Praxis Rapperswil
Kniestrasse 10, 8640 Rapperswil (SG)
Telefon 055 210 47 67
rapperswil@praxis-neurologie.ch

Praxis Männedorf
Asylstrasse 10, 8708 Männedorf (ZH)
Telefon 044 922 30 50
maennedorf@praxis-neurologie.ch



Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Blutgefässe und der Nerven

Mit Ultraschall können Blutgefässe sichtbar gemacht und der Blutstrom gemessen werden. Arteriosklerotische Veränderungen der Blutgefässwände («Gefässverkalkung») und Strömungs-
störungen werden dargestellt und ausgemessen. Diese Untersuchung ist bei Fragen nach Durchblutungsstörung des Gehirns, z.B. bei Hirschlag, entscheidend.

Die Ultraschalluntersuchung dauert 30 bis 60 Minuten. Sie ist schmerzfrei, nicht eingreifend und ohne Nebenwirkungen.

Manche Nerven des Körpers könne ebenfalls mit Ultraschall sichtbar gemacht werden. Diese Untersuchung ergänzt die elektro-
neurographische Untersuchung.

Startseite | Sitemap | Impressum | Links